Und … Mehr als 1000 Geschichten waren beim NDR und bei Radio Bremen zu dem Thema eingegangen, eine Fach-Jury wählte die fünf besten aus. Die Radio-Landesprogramme des NDR und Radio Bremen senden Auszüge der Gala-Matinée im Hamburger Ohnsorg-Theater: Zum Schreiben von plattdeutschen Geschichten ist der Schauspieler aus Osterholz-Scharmbeck durch Vertell doch mal gekommen. Für „Levensglück“ erhielt Grieta Bottin aus Großheide den 3. "geht nach Großheide. Preis für „Pingstsünndag“. So lautete der Aufruf zum diesjährigen niederdeutschen „Vertell doch mal!“-Wettbewerb. —————————————————————————————————————————— Mitmachen lohnt sich: … 29) brachte bis 1995 der Quickborn-Verlag in Buchform heraus, … Jetzt wurden alle Gewinnerinnen und Gewinner prämiert: Am Sonntag, 16. – As´n Droom“ erscheint in der Husum Druck- und Verlagsgesellschaft und kostet 12,95 Euro (ISBN 978-3-87876-960-0). Die Geehrten erhielten Preise im Wert von insgesamt mehr als 5000 Euro. Vertell doch mal 2019 Auftakt Dauer: 00:25:25 zum Motto des diesjährigen Schreibwettbewerbs Vertell doch mal - 'As 'n Droom' - hat Ilka Brüggemann Tipps und Beispiele für Sie zusammengestellt. Das erste Mal wurde Vertell doch mal 1988 ausgetragen. 18.05 – 19.00 Uhr Den Geschichtenwettbewerb „Vertell doch mal!“ veranstalten die vier NDR Landesprogramme und Radio Bremen in Zusammenarbeit mit dem Ohnsorg-Theater. zum Motto des diesjährigen Schreibwettbewerbs Vertell doch mal - 'As 'n Droom' - hat Ilka Brüggemann Tipps und Beispiele für Sie zusammengestellt. Die Geehrten erhielten Preise im Wert von insgesamt mehr als 5000 Euro. und Sonntag, 30.6., 8.30 – 9.00 Uhr Plattdeutscher Schreibwettbewerb "Vertell doch mal" startet wieder Hamburg (ots) - "As'n Droom" - "Wie ein Traum" - ist eine bekannte Redewendung, die viel Raum für Interpretationen lässt. Mitmachen lohnt sich: Auf die sieben Gewinnerinnen und Gewinner wartet Preisgeld von mehr als 5000 Euro. Anreise mit der Bahn nach Mecklenburg-Vorpommern, Anreise mit dem Flugzeug nach Mecklenburg-Vorpommern, Regionalflughäfen in Mecklenburg-Vorpommern, Sonderlandeplätze in Mecklenburg-Vorpommern, Verkehrslandeplätze in Mecklenburg-Vorpommern, Anreise mit dem Schiff nach Mecklenburg-Vorpommern, Anreise mit dem Bus nach Mecklenburg-Vorpommern, Hotels & Pensionen Mecklenburg-Vorpommern, Ferienwohnungen / Ferienhäuser Mecklenburg-Vorpommern, Campingplätze Mecklenburgische Ostseeküste, Campingplätze auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, Campingplätze Usedom und Vorpommern (Festland), Campingplätze Mecklenburgische Seenplatte, Touristen-Fischereischein Mecklenburg-Vorpommern, Brückenöffnungszeiten Mecklenburg-Vorpommern, Leuchtturm Dornbusch (Leuchtturm Hiddensee), Naturpark Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See, Mecklenburgische Seenplatte (Sehen&Erleben), Ostseeküste Mecklenburg (Sehen & Erleben), CAROLINCHEN (Bäderbahn Ostseebad Boltenhagen), Internationales Haus des Tourismus Rostock, Zur Kogge (die älteste Gaststätte Rostocks), Kreidefelsen Königsstuhl (Historie / Geschichte), UNESCO-Welterbeforum Buchenwald im Nationalpark Jasmund auf Rügen, Historisch-Technisches Museum Peenemünde, Eisenbahndampffährschiff „Stralsund“ in Wolgast, Greifswalder Dom (Dom St. Nikolei, Greifswald), Ukranenland (Historische Werkstätten Torgelow), Greifswalder Bachwoche (Geschichte des Musikfestivals), Jazz auf dem Bahnhof (Usedomer Jazzfestival), Giulio Perotti (Opernsänger/Tenor und Rosenzüchter), Stefan Fischer, (Geiger, Barockgeiger, Kammermusiker, Konzertmeister, Dirigent), Lars-Luis Linek ( Mundharmonika, Studiomusiker, Komponist, Texter), Dabeler Müllerburschen – CD „Unsere Heimatlieder“, De Plattfööt – Das Beste aus 33 Jahren (3-CD-Box) De Plattfööt, NORDHARMONIKA (Instrumental – CD) Lars-Luis Linek, Völlig normal (CD) MARCO POHL & ANTI AVANTI, Wenn du glücklich bist … (CD) BREITLING STOMPERS, Wie beim ersten Mal (CD) Andreas Pasternack, Wünsche der Nachwelt (CD) Johann Wilhelm Hertel, Bin in B-Handlung (CD) MARCO POHL & ANTI AVANTI, Johann Heinrich Voß (Dichter, Kritiker und Übersetzer), Siegfried Jürgensen (Sozialpädagoge / Autor), Tomas Lenz (Journalist, Moderator, Autor), Frank Pergande ( Journalist / Redakteur / Autor), Das weiße Schloss am Meer: Schloss Dwasieden in Sassnitz auf der Insel Rügen (Buch) Ralf Lindemann, Der Familienpapagei (Buch) Siegfried Jürgensen, Die Geschichte von Sassnitz als Marine-Stützpunkt (Buch) Hans Steike, Manfred Halle, Ralf Lindemann, Kaum zu glauben 4: Wissen zum Weitersagen (Buch) Thomas Lenz, Mein gedeckter PoeTisch (Buch) Lemmi Lembcke, Muss denn der Junge andauernd Panzer malen, Das Leben auf dem Lande (Ut mine Stromtid), Mike Oldfield im Schaukelstuhl (Buch) Werner Lindemann, Verlage (Buchverlage Mecklenburg-Vorpommern), Günter Endlich ( Zeichner, Karikaturist ), Bildhauer in und aus Mecklenburg-Vorpommern, Die Heiden von Kummerow und ihre lustigen Streiche (deutscher Spielfilm), Lütt Matten und die weiße Muschel (Spielfim), Niederdeutsch in Mecklenburg – Vorpommern, Äten un Drinken höllt Liew un Seel tausam’n (Text), Gistern Abend wier Vedder Michel dor / Vedder Michel (Text), Wo de Ostseewellen trecken an den Strand (Text), DIETER KAROW – De Pommernjung (Texter/Liedermacher/Autor), Gerd Lüpke (Autor, Übersetzer, Sprecher, Rezitator), Klaus-Jürgen Schlettwein (Entertainer, Autor, Komponist), Wolfgang Rieck (Liedermacher, Texter, Komponist), Manfred Brümmer (Autor, Texter, Dramaturg), Johannes Gillhoff (deutscher Schriftsteller und Volkskundler), Wolfgang Kniep (Liedermacher/ Texter / Komponist / Autor), Fritz Reuter(Schriftsteller) – Leben und Werk, „Ik lach‘ mi dot“ (Buch) Dieter Karow, De Mallbüdel 7 (Buch) Susanne Bliemel & Tom Roloff, Äten un Drinken höllt Liew un Seel tausam’n (CD) Klaus-Jürgen Schlettwein, Dat Späl von Dokter Faust (CD-Box) Fritz-Reuter-Bühne Schwerin, De Ehrengäst: Fritz Reuter und Klaus Groth – eine plattdeutsche Geisterbeschwörung (CD), Een lütten Sparling bün ick man …(CD) Petra Schwaan-Nandke, Lachen deit gaud! „Vertell doch mal!“: Sieger des niederdeutschen Geschichtenwettbewerbs im Ohnsorg-Theater geehrt. Mehr als 1000 Geschichten waren beim NDR und bei Radio Bremen zu dem Thema eingegangen, eine Fach-Jury wählte die fünf besten aus. Zum Schreiben von plattdeutschen Geschichten ist der Schauspieler aus Osterholz-Scharmbeck durch „Vertell doch mal“ gekommen. 2016 [104430565] - Keine Zeit? Plattdeutscher Schreibwettbewerb "Vertell doch mal" startet wieder. NDR 1 Niedersachsen Montag, 24.6., 19.05 – 20.00 Uhr Und auch in diesem Jahr gab es den „Ü-18“-Preis für Kinder und Jugendliche unter („ünner“) 18 Jahren. oder per Mail an vertell@ndr.de bzw. Wenn der 63-Jährige nicht mit Dreharbeiten für die Serie „Notruf Hafenkante“ beschäftigt ist – er spielt dort den Polizeioberkommissar Jörn „Wolle“ Wollenberger – arbeitet er in seinem Garten, schreibt an einem Buch mit eigenen plattdeutschen Geschichten oder geht gern auf Reisen. So lautete der Aufruf zum diesjährigen niederdeutschen „Vertell doch mal!“-Wettbewerb. Hamburg (ots) - "Schreibe etwas zum Thema 'As'n Droom' ('Wie ein Traum')"! Juni 2019, in einer großen Matinee mit vielen prominenten Gästen im Hamburger Ohnsorg-Theater prämiert und von Schauspielern des Theaters vorgetragen. Mehr als 1.000 Geschichten waren beim NDR und bei Radio Bremen zu dem Thema eingegangen, eine Fach-Jury wählte die fünf besten aus. Jetzt wurden alle Gewinnerinnen und Gewinner prämiert: Am Sonntag, 16. Der Malermeister schreibt regelmäßig plattdeutsche Beiträge für den „Boten aus Niedersachsen“, auf Hochdeutsch gelegentlich für die „Verdener Allerzeitung“. Und auch in diesem Jahr gab es den „Ü-18“–Preis für Kinder und Jugendliche unter („ünner“) 18 Jahren. Das sind die fünf Siegerinnen und Sieger: Der erste Preis von “Vertell doch mal!” 2020 geht nach Hamburg. Lokführer a. D. Herbert Wittschen war bis 2018, unter anderem in der „plattdüütschen Runn“ aktiv und hat gelegentlich für den „Plattdüütsch Klenner“ geschrieben. Jetzt wurden alle Gewinnerinnen und Gewinner prämiert: Am Sonntag, den 16. ", zu dem der NDR gemeinsam mit … Durch die Matinée führte NDR Plattschnuut Ines Barber. Daneben ist die pensionierte Lehrerin auch sportlich aktiv. Er hat zum ersten Mal mitgemacht, ist aber kein unbeschriebenes Blatt: Der ehemalige Dozent an einer Wirtschaftsakademie veröffentlichte bereits in der „Regionalsprachlichen Beilage“ der Husumer Nachrichten oder in „Der Landtag“, verfasste das Gedicht „Schobüll-Haff“ und übersetzte zum Beispiel Liedtexte von Leonard Cohen und Heinrich Heine ins Plattdeutsche. © 2020 - TOP News Österreich - Nachrichten aus Österreich und der ganzen Welt. Juni als Buch erscheinen. Jetzt wurden alle Gewinnerinnen und Gewinner prämiert: Am Sonntag, 16. Die besten Geschichten (22, 25, 26 bzw. Noch bis Donnerstag, 28. Hauptsächlich verfasst er Gelegenheitsgedichte anlässlich von Geburtstagen und Jubiläen. Plattdeutsch to`n Naluustern: Frauenarmut in Ostfriesland. Ihre Texte sind in Anthologien erschienen, sie hat zahlreiche Radiosendungen gestaltet, Lesungen veranstaltet und sich 2013 auch an einem Poetry-Slam beteiligt. Erneut gibt es auch in diesem Jahr einen „Ü 18″-Preis, eine besondere Würdigung für ganz junge plattdeutsche Schriftstellerinnen und Schriftsteller. Hauptsächlich verfasst er Gelegenheitsgedichte anlässlich von Geburtstagen und Jubiläen. Der Malermeister schreibt regelmäßig plattdeutsche Beiträge für den „Boten aus Niedersachsen“, auf Hochdeutsch gelegentlich für die „Verdener Allerzeitung“. Durch die Matinée führte NDR Plattschnuut Ines Barber. Mal statt; alle eingereichten Geschichten, bisher insgesamt mehr als 44.000, werden in der Landesbibliothek Schleswig-Holstein archiviert. In der plattdeutschen Szene Ostfrieslands ist die 72-Jährige seit Jahrzehnten bekannt. NDR 90,3, Stichwort „Vertell doch mal!”, 20140 Hamburg; NDR 1 Radio MV, Stichwort „Vertell doch mal!”, Postfach 110144, 19001 Schwerin; Radio Bremen, Stichwort „Vertell doch mal!”, 28100 Bremen; Die fünf besten Teilnehmer erhalten ein Preisgeld. In ihrer Freizeit liest sie sehr viel und beschäftigt sich mit griechischer Mythologie. Sie darf nicht länger als zwei DIN A4-Seiten lang sein (12-Punkt-Schrift, 1,5-zeilig). Hierbei hat es ihm vor allem die thematische Führung „Tatort Husum – die dunklen Seiten der Stadt“ angetan, die er auch gern op Platt durchführt. In ihrer Freizeit liest sie sehr viel und beschäftigt sich mit griechischer Mythologie. Nach einem dritten Preis 2013 wurde er nun zum dritten Mal mit einem Text ins Buch aufgenommen. (Nach einer Presseinfomation des NDR Landesfunkhauses in Kiel) Juli 2019 Literatur. „Vertell doch mal!“: Sieger des niederdeutschen Geschichtenwettbewerbs im Ohnsorg-Theater geehrt. 2020" den Publikumspreis erhält, der zusätzlich 500 Euro beschert. Wiener Integrations- und Diversitätsmonitor 2020, Nutzungsrichtlinien / Datenschutzerklärung. So lautete der Aufruf zum diesjährigen niederdeutschen „Vertell doch mal!“-Wettbewerb. (CD) Klaus-Jürgen Schlettwein, Mien säute Diern (CD) Klaus-Jürgen Schlettwein, Mötst di nich argern – Das große Rudolf Tarnow Hörbuch (2-CD-Box) Rudolf Tarnow (diverse Interpreten und Musiker), Stichworte Kunst & Kultur Mecklenburg-Vorpommern, „horizonte zingst“: Natur- und Umweltfotofestival Zingst, Hochschule für Musik und Theater Rostock (HMT), Lange Nacht des offenen Denkmals Stralsund, Leif Tennemann ( Journalist, Verleger, Moderator und Comedian), Bauernfrühstück – Gerichte der heimischen Landfrauen (Buch) Günter Pump, De Köksch ut Rosenow (Buch) Ute Alm-Linke, Der Sonntagskuchen von NDR 1 Radio MV (Backbuch) Kerstin Hohendorf, Die norddeutsche Küche von Elise und John Brinckman (Buch) Wolfgang Müns, Schüsselhecht und nackter Barsch (Buch) Helga Rudolph, Spezialitäten aus Pommern (Kochbuch) Hannelore Doll-Hegedo, Mecklenburger Pfannensoße (Schausterstipp), Zecheriner Buttermilchsuppe mit Speck und Zwiebeln, Hotel & Restaurant Windland / Breege-Juliusruh, MECK-POMM-HITS.DE/ Zungentest im Restaurant „Oma’s Küche“ / Binz auf Rügen, Meck-Pomm-Hits-Zungentest im Restaurant „Oma’s Küche“ in Binz auf Rügen am 26.12.2016, Restaurant „Am Peenetal“ Gutshof Liepen / Liepen, Restaurant „China Garten“ / Graal-Müritz, Restaurant „Lisette“ Hotel Bornmühle / Groß Nemerow, Restaurant „Kiek in“ , Hotel „Marianne“ Plau am See, Restaurant Hotel „SOLTHUS am See“ / Baabe auf Rügen, Meck-Pomm-Hits-Zungentest im Restaurant „Solthus am See“ in Baabe auf Rügen am 25.12.2016, Meck-Pomm-Hits-Zungentest im Restaurant, Hotel „SOLTHUS am See“ am 03.09.2012, Restaurant Krause (Restaurant & Pension) / Sandförde, Vielanker Brauhaus (Brauhaus, Restaurant und Hotel) / Vielank, Ute Alm-Linke (Köchin, Autorin, Unternehmerin), Witze Bauernregeln monatsbezogen und tagesbezogen. „Vertell doch mal!“, zu dem der NDR gemeinsam mit Radio Bremen und dem Hamburger Ohnsorg-Theater zum 31. Wenn der 63-Jährige nicht mit Dreharbeiten für die Serie „Notruf Hafenkante“ beschäftigt ist – er spielt dort den Polizeioberkommissar Jörn „Wolle“ Wollenberger -, arbeitet er in seinem Garten, schreibt an einem Buch mit eigenen plattdeutschen Geschichten oder geht gern auf Reisen. Preis 2013 wurde er nun zum dritten Mal mit einem Text ins Buch aufgenommen. Juni, trugen in einer Gala im Hamburger Ohnsorg-Theater Schauspielerinnen und Schauspieler des Hauses die besten Geschichten vor. Dazu kommen Beiträge für die Anthologie „Geschichten, die noch keiner kennt“. Vertell doch mal ist ein plattdeutscher Schreibwettbewerb der vom NDR, Radio Bremen und dem Hamburger Ohnsorg-Theater durchgeführt wird. Das Otto Groote Ensemble aus Bremen sorgte für plattdeutsche Musik vom Feinsten. 18.01.2019 – 11:00. und Montag, 24.6., 21.05 – 22.00 Uhr Mehr als 1000 Geschichten waren beim NDR und bei Radio Bremen zu dem Thema eingegangen, eine Fach-Jury wählte die fünf besten aus. Juni, um “fief vör twölf” können sie auf NDR.de/vertell und bremeneins.de den Gewinner des Publikumspreises wählen. Preis gewann Karl-Peter Kööp aus Husum mit der Geschichte „Sunst nix“. Vertell doch mal 2019 Auftakt. Mit der Geschichte „Wenn Herr Müller anröppt …“ hat er es jetzt zum sechsten Mal in das Vertell-doch-mal-Buch geschafft – dort werden jedes Jahr die 25 besten Geschichten veröffentlicht. von 16. Juni, trugen in einer Gala im Hamburger Ohnsorg-Theater Schauspielerinnen und Schauspieler des Hauses die besten Geschichten vor. Ausstrahlung des niederdeutschen Hörspiels alle zwei Wochen sonntags, Der 54-jährige examinierte Krankenpfleger, der ebenfalls in Weyhe wohnt, schreibt normalerweise Kurzgeschichten und Krimis auf Hochdeutsch. Iris Bents Tel: 040/4156-2304 Zudem werden die 25 schönsten Geschichten am 16. Mal aufruft. An Harald Maack aus Osterholz-Scharmbeck ging der 5. Share. Die Geschichten der Gewinner werden aktuell mit insgesamt 5000 Euro belohnt. NDR 1 Welle Nord Montag, 17.6., 21.05 – 22.00 Uhr Mal aufruft. An „Vertell doch mal“ nahm der 95-Jährige im vergangenen Jahr erstmalig teil, gemeinsam mit seinem Sohn Holger. Die Kurzgeschichte muss natürlich auf Niederdeutsch verfasst und noch unveröffentlicht sein. Diese Website benutzt Cookies. Das Buch „Vertell doch mal! Die fünf besten Geschichten werden am Sonntag, 16. Plattdeutsche Musik, Bücher und Filme aus Mecklenburg-Vorpommern finden Sie bei TENNEMANN unter www.tennemann.com, De Ehrengäst:Fritz Reuter und Klaus Groth – eine plattdeutsche GeisterbeschwörungTENNEMANN VerlagISBN 978-3-941452-68-8, De Mallbüdel 7TENNEMANN Buch- und Musikverlag /ISBN 9783941452527, Mötst di nich argern – Das große Rudolf Tarnow HörbuchTENNEMANN Musik- und BuchverlagISBN 978-3-941452-54-1, Lachen mit Schlett 2TENNEMANN VerlagISBN 978-3-941452-48-0, „Een lütten Sparling bün ick man“, Hörbuch-CD / TENNEMANN Buch- und Musikverlag ISBN 978-3941452329, E-Mail von tauhus / Cover: TENNEMANN Buchverlag, Sänger, Schreiber und Studenten – das Rostocker Liederbuch aus dem 15. "Löppt?! Nach einem 3. „Vertell doch mal!“: Das sind die Siegerinnen und Sieger des niederdeutschen Schreibwettbewerbs 2020. von 5. Update: 2019-01-21. Dezember: So reich ist Österreich! Den 1. Der 54-jährige examinierte Krankenpfleger, der ebenfalls in Weyhe wohnt, schreibt normalerweise Kurzgeschichten und Krimis auf Hochdeutsch. Erneut gibt es auch einen „Ü 18″- Preis“, eine besondere Würdigung für ganz junge plattdeutsche Schriftstellerinnen und Schriftsteller. Der Inhalt ist eine Audio-Datei aus der Reihe des Podcast-Angebotes NDR 1 Niedersachsen - Plattdeutsch, die du hier downloaden und online anhören kannst. Comments In Channel. Sie radelt, walkt, segelt und macht Ski-Langlauf. Gern macht der 67-jährige Husumer Führungen durch seine Heimatstadt. Gewonnen hat den mit Und auch in diesem Jahr gab es den "Ü-18"-Preis für Kinder und Jugendliche unter ("ünner") 18 Jahren. http://www.ndr.de NDR Norddeutscher Rundfunk - Hamburg (ots) - Schreib' etwas über das Thema "Op de Straat" ("Auf der Straße") - so lautete der Aufruf zum diesjährigen niederdeutschen "Vertell doch mal! Leave a comment. Mehr als 1300 Geschichten gingen beim NDR und bei Radio Bremen zu dem Thema ein, eine Fach-Jury hat die fünf besten ausgewählt. Daneben singt der Vater zweier erwachsener Kinder im Männerchor, unternimmt gern Waldwanderungen und mehrtägige Radtouren. ": Das sind die Siegerinnen und Sieger des niederdeutschen Schreibwettbewerbs 2020 Plattdeutscher Schreibwettbewerb "Vertell doch mal! Die besten Geschichten (22, 25, 26 bzw. Schreibwettbewerbs „Vertell doch mal“, zu dem der NDR gemeinsam mit Radio Bremen und dem Hamburger Ohnsorg-Theater aufruft. Plattdeutscher Schreibwettbewerb "Vertell doch mal" startet wieder. Und auch in diesem Jahr gab es den „Ü-18“–Preis für Kinder und Jugendliche unter („ünner“) 18 Jahren. Mit der Geschichte „Wenn Herr Müller anröppt…“ hat er es jetzt zum sechsten Mal in das „Vertell doch mal!“-Buch geschafft – dort werden jedes Jahrjeweils die 265 besten Geschichten veröffentlicht. NDR Norddeutscher Rundfunk . Das "Ü" ist ein "plattes Ü" … Deshalb ist "As'n Droom" auch das Thema des diesjährigen plattdeutschen Schreibwettbewerbs "Vertell doch mal", zu dem der NDR gemeinsam mit Radio Bremen und dem Hamburger Ohnsorg-Theater aufruft. Juni als Buch erscheinen. Mehr als 1000 Geschichten waren beim Radio Bremen, Stichwort „Vertell doch mal!”, 28100 Bremen. Ab 14.00 Uhr wird dieser dann ebenfalls online bekanntgegeben. Das erste Mal wurde Vertell doch mal 1988 ausgetragen. Aktuelle Nachrichten: "Vertell doch mal! Diesen Preis gewann die 14-jährige Henrikje Anneken Raßmuß aus Jamel in Mecklenburg-Vorpommern mit ihrem Text „Ein Alpdroom“. Gern macht der 67-jährige Husumer Führungen durch seine Heimatstadt. Juni als Buch erscheinen. An Harald Maack aus Osterholz-Scharmbeckging der fünfte Preis für „Pingstsünndag“. Description. Bremen Zwei Sendung der prämierten Stücke im Rahmen der Geschenktipps op Platt. Preis mit dem Beitrag „Reis hen na de Steerns“. Der »Ü 18-Priis« (»Ü 18-Preis«) ist ein Schülerpreis und wird mit 400 Euro dotiert. Er hat zum ersten Mal bei „Vertell doch mal!“ mitgemacht, ist aber kein unbeschriebenes Blatt: Der ehemalige Dozent an einer Wirtschaftsakademie veröffentlichte bereits in der „Regionalsprachlichen Beilage“ der Husumer Nachrichten oder in „Der Landtag“, verfasste das Gedicht „Schobüll-Haff“ und übersetzte zum Beispiel Liedtexte von Leonard Cohen und Heinrich Heine ins Plattdeutsche. Diesen Preis gewann die 14-jährige Henrikje Anneken Raßmuß aus Jamel in Mecklenburg-Vorpommern mit ihrem Text „Ein Alpdroom“. Pressekontakt: NDR Plattdeutscher Schreibwettbewerb „Vertell doch mal“ startet wieder „As´n Droom“ – „Wie ein Traum“ – ist eine bekannte Redewendung, die viel Raum für Interpretationen lässt. Hamburg (ots) – „Schreibe etwas zum Thema ‚As´n Droom‘ (‚Wie ein Traum‘)“! So lautete der Aufruf zum diesjährigen niederdeutschen „Vertell doch mal!“-Wettbewerb. Damit bietet „Fief för twölf“ Stoff für viele Geschichten und ist ideales Motto für den diesjährigen plattdeutschen Schreibwettbewerb „Vertell doch mal“. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Noch bis Donnerstag, 28. Beim plattdeutschen Schreibwettbewerb "Vertell doch mal!" Zudem werden die 25 schönsten Geschichten am 16. Vertell doch mal ist ein plattdeutscher Schreibwettbewerb der vom NDR, Radio Bremen und dem Hamburger Ohnsorg-Theater durchgeführt wird. Mitmachen lohnt sich: Auf die sieben Gewinnerinnen und Gewinner warten Preisgelder von mehr als 5000 Euro. Über den vierten Preis freute sich Bruno Mösch aus Verden. Einsendungen an: NDR1 Niedersachsen, Stichwort „Vertell doch mal“, 30150 Hannover oder vertell@ndr.de. AK Pressegespräch am 22. Erstmals gab es in diesem Jahr auch den „Ü-18“-Preis für Kinder und Jugendliche unter („ünner“) 18 Jahren. Die Gewinner wurden im Ohnsorg-Theater geehrt. Presse und Information Die Geschichten der Gewinner werden aktuell mit insgesamt 5000 Euro belohnt. So lautete der Aufruf zum diesjährigen niederdeutschen "Vertell doch mal!"-Wettbewerb. Hamburg / Schwerin (nordPR-Mediendienst) – Jetzt stehen sie fest, die Sieger des diesjährigen plattdeutschen Schreibwettbewerbs „Vertell doch mal“. In diesem Jahr fand er zum 31. Februar, können Autorinnen und Autoren eine plattdeutsche Geschichte zum Thema „As`n Droom“ einreichen. Und auch in diesem Jahr gibt es wieder den "Ü 18" Preis. Juni 2019 - 12:40 | 15. Der erste Preis von "Vertell doch mal" 2020 geht nach Hamburg. Jahrhundert /Cover-Bild: TENNEMANN Buch- und MusikverlagISBN 978-3-941452-40-4, Dat Späl von Dokter Faust / CD-Box/ FRITZ REUTER BÜHNE SCHWERINISBN-978-3-941452-45-9, CD-BOX „Ut mine Stromtid“ / Foto: TENNEMANN mediaISBN 978-3-941452-04-6, Buch „Ik lach‘ mi dot“, Dieter Karow / Foto Buch-Cover: TENNEMANN media / TENNEMANN buchverlag, Cover CD-Box „De Plattfööt – Das Beste aus 33 Jahren“ / Bild: TENNEMANN VerlagEAN 9783941452398ISBN 9783941452398, Kinderlieder (Mecklenburg / Vorpommern / Norddeutschland), Bummi-Lied (Kam ein kleiner Teddy-Bär …), Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad (Text), Weihnachten Mecklenburg-Vorpommern auf CD oder DVD, Great Joy – Große Freude (CD) Schweriner Blechbläser-Collegium, Hell ward dat in uns Stuben (CD) diverse Interpreten, Meck-Pomm Hits Weihnachten (CD) diverse Künstler aus Mecklenburg-Vorpommern, Eierstüpen (Ostern Mecklenburg-Vorpommern), Eiertrudeln (Ostern Mecklenburg-Vorpommern), Ostereier (Ostern Mecklenburg-Vorpommern), Osterhase (Ostern Mecklenburg-Vorpommern), Osterlamm ( Ostern Mecklenburg-Vorpommern), Ostern – das höchste Fest der Christen, Sage von der immerwährenden Kraft Vinetas, Klock 8, achtern Strom (Sendung DDR-Fernsehen), Kulturpreis des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Lütt Matten und die weiße Muschel (Buch) Benno Pludra, Hiddensee – die Ostsee-Insel der Künstler und Prominenten. An „Vertell-doch-mal“ nahm der 95-Jährige im vergangenen Jahr erstmalig teil, gemeinsam mit seinem Sohn Holger. NDR 90,3 Sonntag, 23.6., 8.30 – 9.00 Uhr Mehr als 1000 Geschichten waren beim NDR und bei Radio Bremen zu dem Thema eingegangen, eine Fach-Jury wählte die fünf besten aus. So lautete der Aufruf zum diesjährigen niederdeutschen “Vertell doch mal!”-Wettbewerb. Ihre Texte sind in Anthologien erschienen, sie hat zahlreiche Radiosendungen gestaltet, Lesungen veranstaltet und sich 2013 auch an einem Poetry-Slam beteiligt. www.MOLUNA.de Vertell doch mal! Dazu kommen Beiträge für die Anthologie „Geschichten, die noch keiner kennt“. Die sollten Sie sich jetzt aber gönnen für 25 fantasievolle plattdeutsche Geschichten rund um das Thema Keen Tiet. „Schreibe etwas zum Thema ‚As´n Droom‘ (‚Wie ein Traum‘)“! Da sucht der Teufel Rat bei Gott, weil die Menschen nur noch auf ihre Smartphones starren.