Das Wetter im September 2020 war lange Zeit viel zu warm und deutlich zu trocken, Verbreitet graues und trübes Herbstwetter mit viel Regen, Temperatursturz, Sturm und Regen der September macht einen auf Herbst, Anfang September häufig wechselhaftes, teils auch kühles Wetter, Vom 3. bis zum 10. Ein Experte erklärt die warmen Temperaturen und gibt einen Ausblick auf das Wetter im Winter 2020. Altweibersommer einfach erklärt: Wetterlage und Zeitraum, So entsteht Nebel - Alles über die Inversionswetterlage, Abweichung vom langjährigen Mittel (13,3 Grad), Durchschnittstemperatur (bezogen auf das Mittel 1961 bis 1990): 13,3 Grad, Mittlere Niederschlagssumme: 61  Liter pro Quadratmeter, Mittlere Sonnenscheindauer: 149 Stunden im Monat, Meteorologischer Herbstbeginn am 1. Weiterlesen: Wetterprognose September vom 25.9.2020 - Turbulentes und örtlich unwetterartiges Herbstwetter. Hier und da ist auch ein lokaler Schauer nicht auszuschließen, doch halten sich die Niederschlagsmengen weitgehend in Grenzen - verbreitet bleibt es trocken. Wie stehen die Chancen dafür? Wie Nebel entsteht, weiß unser Meteorologe Bernd Madlener: Durch den sinkenden Sonnenstand kann das Wetter insbesondere Ende des Monats sogar winterliche Allüren haben. Im weiteren Verlauf des Septembers bekamen wir mehr und mehr zu spüren, dass das sommerliche Wetter allmählich zu Ende geht. Für den vergangenen September sagte der Bauernkalender erst schönes Wetter, mit zwischendurch schlechten Phasen an. und unsere Partner Deine Zustimmung, Cookies und weitere Technologien zu verwenden. September über dem Süden die vorläufigen Tiefstwerte. Mit einer positiven Abweichung von 3,5 Grad sticht der September 2016 besonders hervor. diese Daten z.B. Deutschlandweit betrachtet wären … unseres Webangebots. Es fühlt sich alles schon recht herbstlich an. Aber die aktuellen Aussichten sind durchaus im frühwinterlichen Bereich (mehr dazu im 7-Tage-Wettertrend) Gleichzeitig baut sich im Bergland zum Teil eine Schneedecke auf. Wetter 16 Tage: Winter kommt zu Weihnachten - auc... Wintergarant oder Winterkiller: Polarwirbel einfac... Coronavirus im Ticker: Höchststand an Todesfällen... Corona-Impfstoff: Diese Unsicherheiten gibt es noc... Wirkung von Impfstoffen: Das passiert im Körper. August bis zum 10. 13. Einwilligung zusammen. Ihnen gefallen unsere Wettervorhersagen? Wetter ist Ihre Leidenschaft und Sie schreiben gerne? Nach den Berechnungen des NOAA-Modells wird das Wetter im Herbst 2020 in Deutschland überdurchschnittlich warm. Immer häufiger sind Kaltluftvorstoße aus Norden möglich. Die Wetter-Prognose für den Restsommer. Wir und unsere Partner verwenden Cookies und weitere Technologien zur Optimierung und Finanzierung Winter 2020: Dezember-Prognose macht Hoffnung - „Gefühlt ein zu kalter Monat“ „Wetter.net“-Meteorologe Dominik Jung prognostiziert im Gespräch mit der Bild sogar einen noch kälteren Winter. Die Temperaturen erreichen über dem Norden und Westen +15 bis +20 Grad, sonst sind +18 bis +24 Grad möglich. Ob es für weiße Weihnachten reicht, hängt von einem Tief über Skandinavien ab. Das Tiefdruckgebiet liegt mit seinem Niederschlagsfeld am 26. nach Osten ab und am Tage kommt es über den Randzonen von Deutschland immer wieder zu Niederschlägen, die mal kräftiger und mal schwächer ausfallen können. Auch für die Schnee-Chancen an Weihnachten speziell in NRW* gibt es eine Wetter-Prognose. Wir blicken voraus auf die Monate Juli, August und September. Diese Schönwetterperiode im September ist auch als "Altweibersommer" bekannt, wie in diesem Video einfach erklärt ist. Das Wetter im Jahr 2020 könnte einen Hitze-Rekord brechen, das zeigen schockierende Daten der US-Wetterbehörde NOAA. Dezember 2020 - Wie wird das Wetter im Dezember 2020? Folglich kann es auch erste Nachtfröste geben. Deutschland befinde sich damit in einer „milden West- bis Südwestströmung“. 9. Zwar war der Vorlauf im lauen und sehr sonnigen November 2020 nicht so berauschend. Oktober erste Westlagen mit Sturmtiefs, für eine aktive Sturmsaison, behauptet. Damit begann aus astronomischer Sicht der Herbst. Hier kannst Du festlegen, wie wir Deine Daten verwenden dürfen. Dessen ist sich Langzeit-Wetterexperte Ivo Brück Stand heute recht sicher. Wann Heizung anstellen? Viele Menschen in Deutschland wünschen sich für Weihnachten 2020 Schnee und kaltes Wetter. So war das Wetter im September 2020 - Der Hochsommer vom August setzte sich nach anfänglicher Schwäche im September noch fort und prägte den September nachfolgend spätsommerlich. Im Schnitt kann man im September mit rund 150 Stunden Sonne rechnen. Nur im Süden wurden überdurchschnittliche Temperaturen berechnet, wie in dieser Grafik zu erkennen ist: Ein durchschnittlicher bis zu nasser Trend war im September 2020 hinsichtlich der Niederschlagsverteilung prognostiziert. Nun gibt es die ersten Prognosen, von welcher Seite sich der Herbst 2020 wahrscheinlich zeigt. Die Liste aller Partner kannst Du hier verwalten. Weiter nach Norden tritt der Regen nur sporadisch in Erscheinung. Im Detail hängt die Niederschlagsintensität davon ab, wie sich ein Tiefdrucksystem über Deutschland positioniert. Bei dieser Behauptung staunt selbst wetter.com Kolumnist Kai Zorn nicht schlecht. September mit Werten von bis zu +34,8 Grad über Trier-Petrisberg (Rheinland-Pfalz) noch hochsommerlich warme Werte. So sieht der Trend für den Monatswechsel September/Oktober 2020 aus. 10. Die Temperaturen gehen auf +10 bis +15 Grad zurück und können an den Alpen mit bis +7 Grad etwas kühler (Schneeprognose) und über dem Nordosten mit bis +17 Grad etwas wärmer ausfallen. Mehr Infos zum 16-Tage-Wettertrend für Deutschland hat unser Meteorologe Bernd Madlener im Video. Doch der ganz große Durchbruch bleibt … Auf Deutschland gemittelt fiel im September nur 80 Prozent des Niederschlagsolls. Etwa östlich der Linie vom Bodensee und Dresden verdichtet sich im Tagesverlauf die Bewölkung und südlich der Donau und über dem Bayerischen Wald ist mit Schauern und Gewittern zu rechnen, die sich zum Abend über dem Süden und auch über den Westen ausdehnen (Gewitterradar). Der Wind kommt böig aus unterschiedlichen Richtungen und kann über exponierten Lagen und den Küstenregionen in Böen stürmisch auffrischen (Windprognose). Aber auch über dem Westen setzt Niederschlag ein. Vor allem der Start in den September verspricht Sonne satt. September (Fr.) Turbulent und interessant aber ist der Wettercharakter vom Wochenende allemal und direkt an den Alpen lässt der Winter schon mal grüßen. Weiße Weihnachten 2020? September ist in Deutschland auch kalendarisch Herbst. Das sagen unsere Meteorologen, Wetter heute: Nach dem Regen ist vor dem Regen. Warm wird es in der Vorweihnachtszeit. Danach wird das Wetter im September 2020 in Deutschland zu nass und feucht, mit durchschnittlichen Temperaturen. Aktuelle Wettervorhersagen September So war das Wetter im September 2020 - Deutlich zu warm, zu trocken mit viel Sonnenschein Wetterprognose September vom 25.9.2020 - Turbulentes und örtlich unwetterartiges Herbstwetter Wettervorhersage September vom 24.9.2020 - Temperatursturz, Sturm und Regen der September macht einen auf Herbst Hier ist Schnee am wahrsch... Bringt ein möglicher Polarwirbelsplit die Winterwe... Ab dem 4. Das tat er aber nicht wirklich. Wetter 7 Tage: Betonhoch wackelt - Neuer Schnee? Dafür lagen wir mit 14,8 Grad 1,5 Grad über dem langjährigen Temperaturmittel. Wetter Januar 2021 Wettervorhersage vom 15.12.2020 - Volle Westdröhnung oder Arctic Outbreak - was kann der Winter im neuen Jahr? Mit Dauerregen gab es dort - am Tage - kaum mehr als +5 Grad zu bestaunen. Erst ein Kälteeinbruch zum Monatsende brachte den lang ersehnten … Nordrhein-Westfalen - Der November 2020 hat schon jegliche Rekorde gebrochen. 3-Tage-Vorhersage: Dezemberbilanz wird aufpoliert. Nach der Tag- und Nachtgleiche sind die Nächte wieder länger als die lichten Tage. Dann werde jetzt Fan von wetter.com! © Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD). Dezember 2020 - Wetter Dezember 2020 - Ungewöhnlich warm wird die kommende Woche verlaufen und die Werte orientieren sich mehr an den Frühling, als an den Winter. Im Schnitt gab es einen Hitzetag (>+30 Grad) und 6,5 Sommertage (>+25 Grad). Erwähnenswert ist, dass es über dem Südwesten Regionen mit 10 bis 15 Sommertagen gab. Unwetterartige Starkniederschläge - Ein Tiefdruckgebiet verlagert seinen Kern direkt über Deutschland und sorgt in den kommenden Tagen für einiges an Niederschlag - doch während über manchen Regionen die Flüsse über die Ufer treten können, ist anderswo kaum mit Regen zu rechnen. Wind Sturm und Regen - der Herbst macht sich über Deutschland bemerkbar und kann an den Alpen die Schneefallgrenze bis auf die mittleren Lagen absinken lassen. Länger andauernde Hochdrucklagen sind zu dieser Jahreszeit keine Seltenheit. © 2020 wetter.com GmbH - alle Rechte vorbehalten, Partnern das legitime Interesse entziehen, 1. Zuvor erreichen die Temperaturen am 15. Bitte beachte, Nachfolgend sanken die Werte ab und erreichten am 26. September 2020: Auswertung und Prognose zur Sturmsaison 2020/2021 In den letzten Jahren hat sich die These, das im Zeitraum vom 20. Auch in diesem Jahr, genauer gesagt am letzten Septemberwochenende, fiel bereits ordentlich Schnee in den Alpen und südlichen Mittelgebirgen: Mit den kürzer werdenden Tagen sinkt zudem die monatliche Sonnenscheindauer. Winter-Wetter 2020 in Deutschland: Experte gibt schockierende Prognose ab. Wenn man den 12-Jahres-Zyklus weiter spinnt, dann wird auch der September 2020 zu kalt ausfallen. Zuletzt haben Wetter-Experten für dieses Jahr eine echte Schock-Prognose abgegeben und vorhergesagt, dass der Winter 2020/2021 in Deutschland zwei Grad wärmer werden soll als in den vergangenen Jahren. In der letzten September-Dekade - und damit pünktlich zum Beginn des kalendarischen Herbstanfangs - sorgte eine Trogwetterlage für eine kräftige Abkühlung. So ist über dem Osten, dem Süden und auch dem Norden mit teils kräftigen und ergiebigen Niederschlägen zu rechnen. Nicht nur Nachtfrost, sondern auch erste Schneefälle hat der September in Deutschland zu bieten. Dezember 2020 - wie entwickelt sich der Winter bis Weihnachten 2020? Etwas Niederschlag ist … So sank beispielsweise das Quecksilber in Selb-Lauterbach (Oberfranken) am 24.9.1948 auf -5,9 Grad. Weiterlesen: So war das Wetter im September 2020 - Deutlich zu warm, zu trocken mit viel Sonnenschein. Denn gerade in der ersten Septemberhälfte kann sich der Sommer oft ein letztes Mal richtig aufbäumen. Im Norden der Republik drohen allerdings Sturmböen (siehe Update vom 13. Durch das stabile Hochdruckgebiet können wir im September also oft noch schönes Spätsommerwetter mit warmen Temperaturen genießen - wie in diesem Jahr geschehen. Wetter Weihnachten 2020 Wettervorhersage vom 13.12.2020 - Weiße Weihnachten werden optional Wetter Dezember 2020 Wettervorhersage vom 13.12.2020 - Für die Jahreszeit viel zu … Doch richtiges „Winterfeeling“ wird vermutlich auch 2020 an Weihnachten nicht aufkommen. Alle Infos zum Heizen, Zeitumstellung 2020: Das musst du über die Winterzeit wissen, Brückentage 2021: So kannst du deinen Urlaub verdoppeln. September 2020, Altweibersommer: Schönes Spätsommerwetter Anfang September, Astronomischer bzw. Das Wetter im September 2020 befand sich lange auf Rekordkurs und hatte zum 20. Die Schneefallgrenze sinkt direkt an den Alpen bis auf die mittleren Lagen ab (Schneeprognose). Nachfolgend intensiviert sich - direkt über Deutschland - ein Tiefdrucksystem und lässt das Unwetterpotential in Form von ergiebigen Dauerregen ansteigen. Wetter September 2020: NOAA-Modell berechnete ihn zu warm. Dennoch können die Nächte bereits empfindlich kalt werden. Am Ende brachte es der September auf eine durchschnittliche Abweichung von +14,8 Grad und war gegenüber dem vieljährigen Mittelwert von 1961-1990 um +1,5 Grad und gegenüber der Referenzperiode von 1981-2010 um +1,3 Grad zu warm. Zahlen, Daten und Fakten zum Wetter September, Wetter Dezember 2020 Wettervorhersage vom 16.12.2020 - Das Wetter macht Pause. Markant war auch die Großwetterlage, welche überwiegend von hohem Luftdruck dominiert wurde. Auch Nebelfelder treten im Herbst wieder öfter auf. Die Temperaturen aber, die sind für die Jahreszeit außergewöhnlich. Weiterlesen: Wettervorhersage September vom 23.9.2020 - Am Wochenende teils unwetterartige Starkniederschläge, Regenradar weitere Funktionen© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD). Spielraum gibt es noch in alle … Zu den Regionen, in denen es Abweichungen vom langjährigen Mittel geben sollte, zählen unter anderem der äußerste Westen und Südosten Deutschlands - dort hätte der erste Herbstmonat laut NOAA-Prognose zu nass ausfallen sollen. Der Wind frischt aus südwestlichen Richtungen kommend auf und die Temperaturen erreichen +20 bis +25 Grad und über Brandenburg, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen sind bis +28 Grad möglich. Der Dezember in einem Mix aus Sonne, Wolken und örtlich auftretenden Nebelfeldern. ... Wetter im Herbst 2020. Wie 2019 wird Schnee wohl eher Mangelware bleiben. Wetter in Deutschland: Sommer-Prognose lässt aufhorchen - 40-Grad-Hürde könnte mehrmals fallen Erstmeldung 7. Übrigens: Eine Bauernregel besagt: Septemberwärme dann und wann, zeigt einen strengen Winter an. Bist du auf Facebook? Der Wind kommt stark böig aus unterschiedlichen Richtungen und ist gerade über exponierten Lagen und den Küstenregionen für stürmische Windböen gut. ohne Einwilligung zusammen. Zum Vergleich: Im Juli gibt es durchschnittlich über 200 Sonnenstunden. Die kräftigen Niederschläge der Nacht ziehen heute über den Randgebieten von Deutschland hinweg. hier verwalten und individuell widersprechen. 10 Grad im Dezember? September. Die Temperaturen gehen über dem Süden auf +10 bis +15 Grad zurück und können etwa nördlich der Linie von Köln und Dresden +12 bis +16 Grad und örtlich bis +18 Grad erreichen. Auch ein Wetter-Experte nannte einen Trend, der viele überraschen dürfte. Wetter September 2020: Herbstlicher Absturz nach Hochdruckdominanz. 14. Die Entscheidung über das Wetter bis und über Weihnachten wird zwischen der atlantische Frontalzone und einem Hoch innerhalb des Polarwirbels getroffen. Weitgehend trocken bleibt es über Ost- und Norddeutschland. Ergänzend arbeiten wir mit einigen Partnern auch auf Basis von berechtigtem Interesse ohne 11. September (Do.) September 2020 war die Tag- und Nachtgleiche. Seit dem 22. September mit 74% Wahrscheinlichkeit schönes Spätsommerwetter, Erste Nachtfröste ab Mitte September möglich, Altweibersommer häufig vom 22. bis 29. über Deutschland hinweg und trüben den Sonnenschein zeitweilig ein. 16.12.2020 aktualisiert: 06:54. Ergänzend arbeiten wir mit einigen Partnern auch auf Basis von berechtigtem Interesse Falls Sie Lust haben, ein Teil des Teams von Wetterprognose-wettervorhersage.de zu werden, melden Sie sich einfach und unverbindlich über das Kontaktformular. Auch ein Wetter-Experte nannte einen Trend, der viele überraschen dürfte. Was dran ist, zeigen wir dir in diesem Video: Im September sind nicht nur erste Herbststürme, sondern auch hochsommerliche Witterungsphasen möglich. Von Grill-, Schmuddelwetter über Sturm und Schnee ist alles dabei. Tendenziell weniger Niederschlag ist über Norddeutschland zu erwarten. Das kühlste Bundesland war mit einer Abweichung von +1,0 Grad Niedersachsen, während mit einer Differenz von +2,5 Grad es über dem Saarland am wärmsten war. Wolken ziehen am 24. München - Das Wetter im Herbst hat Charakter. Ein Experte ist sich bei seiner Prognose sicher. Der September hat zwei Gesichter, was wir auch in diesem Jahr wieder sehen konnten. Der Wind frischt stark böig auf und kann über exponierten Lagen und den Küstenregionen zu stürmischen Windböen führen (Windprognose). Der Hochsommer vom August setzte sich nach anfänglicher Schwäche im September noch fort und prägte den September nachfolgend spätsommerlich. wetter.com ist ein klimaneutrales Unternehmen. Der September 2020 geht es „gemütlich“ an, teilt Diplom-Meteorologe Dominik Jung von wetter.net mit. Wir nutzen Wie wird das Wetter im Sommer 2020? Kurz vor Weihnachten könnte der Höhepunkt der Hitzewelle mit bis +15 Grad bevorstehen. P.S. Weiße Weihnachten? Das Wetter im Dezember wandelt sich in den kommenden Tagen. Danach sollte es im September noch einmal schönes Wetter geben. Sonnige Momente sind über dem Westen möglich. Richtige Antwort: Sie waren allesamt richtig kalt.